Spirituelle Notwehr in der Coronakrise - 28 Meditationen

Die Corona-Krise ist eine große spirituelle Herausforderung.

Die 28 Meditationen und Seelenübungen stärken unsere Souveränität, Würde und geistige Anbindung und mögen beitragen, das kollektive Feld zu entspannen. Es sind Meditationen um den Gefühlsraum zu klären, den Denkraum zu erhellen, die eigene soziale Positionierung zu klären, die Gesundheit zu stärken, den Tod zu integrieren und kollektive dunkle Impulse zu heilen.

Im abschließenden Kapitel wird der Geisteskampf der Corona-Krise auf Basis der Anthroposophie eingeordnet. Das Büchlein von Thomas Mayer hat 65 Seiten und viele Fotos zum Motto: Machen wir aus „dark Winter“ einen weißen Winter. Durchlichten wir das Dunkle!

Zum freien Downladen bitte hier oder auf die Abbildung klicken.

Das gedruckte Büchlein kann gegen Euro 10,-/Stück auf Rechnung bestellt werden bei: Buchbestellungno spam@protonmail.com
Mengenrabatte: ab 5 Stück 8,-/Stück, ab 10 Stück 6,-. Preise in CHF: 11,-, ab 5 Stück 9,-, ab 10 Stück 7,- CHF